Ahorn-Apotheke in Oberkrämer Rats-Apotheke in Doberlug-Kirchhain Ahorn-Apotheke in Velten Apotheken-Logo

Aktuelles

  • 16.10.2015
    Geschlossen handeln - Hilfe bei Krebs
    Apothekerverband Brandenburg e.V. wird Mitglied in der LAGO
    mehr...
     
  • 14.10.2015
    Verleihung des Brandenburgischen Ausbildungspreises
    Herzlichen Glückwunsch an die Raths-Apotheke aus Brandenburg an der Havel zur Verleihung des Brandenburgischen Ausbildungspreises 2015!
    mehr...
     
  • 10.08.2015
    2014 gaben Apotheken im Land Brandenburg mehr als eine Millionen kühlpflichtige Medikamente ab
    Viele Medikamente sind nur bei kühler Lagerung dauerhaft wirksam. Bedeutung der Kühlung ist vielen Patienten oftmals nicht bekannt.
    mehr...
     
  • 23.07.2015
    Apothekerverband Brandenburg e.V. tritt Förderinitiative Prävention e.V. bei
    Immer mehr Apotheker tragen mit Präventionsdienstleistungen aktiv zum vorbeugenden Gesundheitserhalt der Bevölkerung bei. Mit dem Entschluss des Apothekerverbands Brandenburg der Förderinitiative Prävention beizutreten und damit die Informationen und Mate
    mehr...
     
  • 30.06.2015
    Freihandelsabkommen versus Gesundheitswesen?
    Aus den Verhandlungen zum Freihandelsabkommen TTIP sind bislang kaum Details bekannt geworden. Über mögliche Folgen für die Gesundheitswesen in Europa lässt sich daher nur spekulieren.
    mehr...
     

Seiten «« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 »»  

 

Aktuelles

22.11.2021
Pressemitteilung: Bestellobergrenzen für Biontech-Impfstoff nicht zielführend
mehr...

02.10.2021
39. AVB-Mitgliederversammlung wählt neuen AVB-Vorstand
Mitgliederversammlung bestätigt Olaf Behrendt als Vorsitzenden des AVB Zwei neue Mitglieder im Vorstand
mehr...

21.04.2021
Lieferengpässe bei lebenswichtigen Arzneimitteln auch 2020 auf hohem Niveau
mehr...

10.12.2020
Verteilung von kostenlosen FFP2-Masken frühestens ab 15. Dezember 2020
mehr...

15.10.2020
Pressemitteilung: Jede fünfte Apotheke in Brandenburg von AvP-Insolvenz betroffen
Auf Hilfeersuchen des Apothekerverbandes Brandenburg e.V. (AVB) reagierte die Staatskanzlei, das Wirtschaftsministerium sowie das Finanzministerium bisher von ablehnend desinteressiert bis überhaupt nicht. Einzig das Gesundheitsministerium zeigte sich sof
mehr...