Westkreuz-Apotheke in Frankfurt/Oder Ahorn-Apotheke in Am Mellensee Apotheke „Am Gröpertor“ in Wittstock / Dosse Apotheken-Logo

Aktuelles

  • 17.04.2013
    Spannende Berufe mit Perspektive - auch für Jungen
    Am Donnerstag, 25. April 2013, ist wieder BoysDay. Dann haben Jungen die Gelegenheit, für sie vermeintlich untypische Berufe kennen zu lernen. Besonders abwechslungsreich geht es in der Apotheke zu - bei der Ausbildung zum Pharmazeutisch Technischen Assis
    mehr...
     
  • 26.02.2013
    "Wir machen den Tag zur Nacht" am 28. Februar 2013 von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr
    Die brandenburgischen Apotheken beteiligen sich an der bundesweiten Aktion "Wir machen den Tag zur Nacht!" und bedienen ihre Patienten und Kunden am 28. Februar 2013 von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr durch die sogenannte "Notdienstklappe".
    mehr...
     
  • 29.01.2013
    Auch für die Grippesaison 2013/2014 stellen im Land Brandenburg die öffentlichen Apotheken die Versorgung mit Grippeimpfstoffen sicher
    mehr...
     
  • 07.12.2012
    Apotheken in Brandenburg informieren mit Fakten zu dem Vorurteil: "Internet ersetzt Apotheken".
    mehr...
     
  • 20.11.2012
    Apotheken in Brandenburg informieren mit Fakten zu dem Vorurteil: "Ein Apotheker ist auch nur ein Händler".
    mehr...
     

Seiten «« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 »»  

 

Aktuelles

22.11.2021
Pressemitteilung: Bestellobergrenzen für Biontech-Impfstoff nicht zielführend
mehr...

02.10.2021
39. AVB-Mitgliederversammlung wählt neuen AVB-Vorstand
Mitgliederversammlung bestätigt Olaf Behrendt als Vorsitzenden des AVB Zwei neue Mitglieder im Vorstand
mehr...

21.04.2021
Lieferengpässe bei lebenswichtigen Arzneimitteln auch 2020 auf hohem Niveau
mehr...

10.12.2020
Verteilung von kostenlosen FFP2-Masken frühestens ab 15. Dezember 2020
mehr...

15.10.2020
Pressemitteilung: Jede fünfte Apotheke in Brandenburg von AvP-Insolvenz betroffen
Auf Hilfeersuchen des Apothekerverbandes Brandenburg e.V. (AVB) reagierte die Staatskanzlei, das Wirtschaftsministerium sowie das Finanzministerium bisher von ablehnend desinteressiert bis überhaupt nicht. Einzig das Gesundheitsministerium zeigte sich sof
mehr...