Lilien Apotheke in Wusterhausen Pohl-Apotheke in Rüdersdorf Galenus-Apotheke in Eisenhüttenstadt Apotheken-Logo
16.09.2019

Einfach unverzichtbar. Die Apotheke vor Ort

Deutschlandweit setzen sich Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister für die Apotheken vor Ort ein - und machen deutlich, dass es bessere Rahmenbedingungen für die Gesundheitsversorgung vor Ort und den pharmazeutischen Nachwuchs braucht. Am Beispiel einer konkreten Stadt bzw. Region zeigen die Bürgermeister auch aus Brandenburg, dass Apotheken zum Leben vor Ort einfach dazu gehören. Apotheken bieten eben nicht nur Nacht- und Notdienst, sondern sind Standortfaktor, ein wichtiger Teil der Infrastruktur und als niedrigschwellige Anlaufstelle in Gesundheitsfragen und für die Gesundheitsversorgung der Menschen in Deutschland unverzichtbar.

Aber: Die Zahl der Apotheken sinkt deutschlandweit. Viele Inhaber nähern sich dem Rentenalter und suchen Nachfolger. Viele Jung-Apotheker ziehen das Angestelltenverhältnis der Selbstständigkeit vor und wollen weder eine Apotheke gründen noch übernehmen. Die Reportage „Wer hilft denen, die helfen wollen?" greift die die aktuellen Rahmenbedingungen für Präsenzapotheken auf und zeigt, welchen Herausforderungen sich Apotheker im Rentenalter stellen müssen und was junge Pharmaziestudenten sich für Ihre Zukunft wünschen.

 

Aktuelles

03.07.2020
E-Rezept ab 2022: Pilotprojekt zeigt, wie freie Apothekenwahl technisch umsetzbar ist
mehr...

04.06.2020
ABDA-Pressemitteilung: Tag der Apotheke: Krisenfeste Arzneimittelversorgung auch für die Zukunft sichern
mehr...

24.04.2020
Presseinformation: Ab kommender Woche Maskenpflicht in Brandenburg - Verkaufspreise für Masken im Blick
mehr...

19.12.2019
Weihnachten und Silvester: Apothekenfinder 22 8 33 hilft bei der Suche nach Notdienst-Apotheken
mehr...

21.09.2019
Bundesratsmehrheit für ein Versandhandelsverbot: „Spahn muss jetzt den Koalitionsvertrag umsetzen“
Apotheker in Brandenburg begrüßen die Mehrheitsentscheidung des Bundesrates.
mehr...